Regionale Schule mit Grundschule

Turnhalle der Regionalen Schule

 

Turnhalle der Regionalen Schule

Sehr geehrte Eltern,

am 19.01.2017 hat die Gesamtelternvertretung der Schule beschlossen, verschiedenen Gremien der Stadt, des Landkreises, Ministerien des Landes sowie Vertretern der EU anzuschreiben, um über die prekäre Situation der Turnhalle unserer Schule zu informieren. Hintergrund ist vor allem die notwendige Bereitstellung von Fördermitteln, die mindestens 50 % der Baukosten betragen sollten, da die Stadt sonst keine entsprechende Finanzierung nachweisen kann. In diesem Zusammenhang wurde auch das Gesundheitsamt tätig und hat einige Auflagen erteilt. So wird u.a. in den Osterferien eine Schimmelpilzbehandlung an verschiedenen Stellen stattfinden, eine Grundreinigung und einige Instandhaltungsarbeiten werden ebenfalls durchgeführt.

Ziel muss es aber in erster Linie sein, dass die Stadt spätestens im Jahr 2018 mit den Bau einer Halle beginnen kann. Dafür setzen sich die Elternvertreter unserer Schule ein.

Mit freundlichen Grüßen

Nicole Kunz                                                                                                            Vorsitzende Gesamtelternrat

This entry was posted in Aktuell. Bookmark the permalink.

Comments are closed.